Esculin natural

Esculin natural – ein glykosiliertes cumarin, gewonnen aus der Rinde der blühenden Manna-Esche

Esculin natural – ein glykosiliertes cumarin, gewonnen aus der Rinde der blühenden Manna-Esche © Steffen Hauser/Botanikfoto

Esculin ist ein glykosiliertes Cumarin, das aus der Rinde blühender Eschen (Fraxinus ornus) gewonnen wird. Esculin ist seit vielen Jahren für die wirksame Behandlung venöser peripherer Erkrankungen bekannt.

Neuere Studien zeigen, dass Esculin auch eine interessante Wirksamkeit bei der Mikrozirkulation der Haut und der Stärkung des Bindegewebes hat, was es zu einem wertvollen Wirkstoff für Anti-Aging-, Anti-Cellulite- und Anti-Haarausfall-Präparate macht.

Esculin natural im Einsatz

Kosmetischer Nutzen

  • gewonnen aus der Rinde der Manna-Esche (Fraxinus ornus)
  • Anti-Enzym-Wirkung (Hyaluronidase, Collagenase)
  • verbessert Haut-Mikrozirkulation
  • vasokinetisch
  • hautberuhigend
  • UV-B absorbierende Eigenschaften

Produkteigenschaften

Artikel-Nr. 7267
INCI Esculin
Konformität
Aussehen, Geruch

weißes bis cremefarbenes kristallines Pulver

Löslichkeit Schwach löslich in kaltem Wasser, gut löslich in warmen Wasser und Ethanol
Einsatzkonzentration 0,5 - 3,0 %
Musterkorb

Ihre Liste ist leer

jetzt anfragen