Hyaluronsäure Na-Salz LMW (HySilk, Pulver)

Wirkstoff für langanhaltende Feuchtigkeitsspende

Hyaluronsäure Na-Salz LMW – Wirkstoff für langanhaltende Feuchtigkeitsspende © kubais/adobeStock

HySilk ist Hyaluronsäure mit niedrigem Molekulargewicht und einem breiten Wirkungsbereich in der Haut. Es verändert die physikalischen Eigenschaften der Epidermis und hat die Fähigkeit ein großes Wasservolumen in ihren Strukturen zu immobilisieren. HySilk ist auch in Bezug auf Zellen aktiv, sodass es positiv auf die interzelluläre Kommunikation einwirken kann.

Die Fähigkeit von HySilk zur Penetration ist angesichts seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften ein wesentlicher Beitrag zur Erhöhung des Wassergehalts im Stratum Corneum.

Hyaluronsäure Na-Salz LMW (HySilk, Pulver) im Einsatz

Kosmetischer Nutzen

  • biotechnologisch gewonnenes, niedrig molekulares Hyaluronsäure Na-Salz LMW (0,25 - 0,45 Mio. Dalton)
  • kann in die Haut penetrieren
  • verbessert die Hydration der Haut nachhaltig
  • stimuliert den Desquamationsprozess
  • absorbiert Wasser für nachhaltige Feuchtigkeitsspendung
  • normalisiert die Sebum Produktion der Haut
  • COSMOS registriert

Produkteigenschaften

Artikel-Nr. 3012
INCI Sodium Hyaluronate
Konformität COSMOSECOCERT
Aussehen, Geruch

Weißes bis leicht gelbliches Pulver oder Granulat

Löslichkeit wasserlöslich
Einsatzkonzentration 0,01 - 0,2 %
Musterkorb

Ihre Liste ist leer

jetzt anfragen